Artikel bewerten
(7 Stimmen)

 

Kolumbus Büffet

Filetes de Pescado Acapulco – Fischfilet Acapulco

Marinade aus: Tequila, Limettensaft und Knoblauch ,Salz Pfeffer,
cross gegrillt,macht süchtig.

Barbacoa – gebackenes Lammfleisch
Mit vielen frischen Kräutern, mariniert in Barbecue Sauce
aus dem heissen Ofen.

Pato en Pipian Verde (Ente in Kürbiskernsauce)
Die Sauce aus : Blätter von Römersalat, Tomatillos,Knobi,Zwiebel
Stengel frischer Koriander, Zitronenmelisse, Avocado, gemahlener Kümmel, frische grüne Chiles, gemahlene Kürbiskerne
Die Ente? Aus dem heissen Grill, wird vor Euch tranchiert.

Gegrillte Schwertfisch – Steaks mit Avocado – Salsa
Auch dieses Rezept ist in der Kolumbusgeschichte eingegangen.

Jamaican Jerk Chicken
Hier das Rezept aus der Seemannskiste: Piment, Thymian, Cayennepfeffer, schwarzen Pfeffer, Salbei, Muskat, Zimt, Salz, durchgepressten Knoblauch und Zucker, Olivenöl . Sojasauce, Essig, Orangensaft und Lime juice . Den Scotch Bonnet Pepper und die Zwiebeln geben die Note.

Für die Offiziere:” Abteilung Freunde vom HS”
Südsee Schlemmerplatte, Gambas, Grünmuscheln, Calamaris, Garnelendolche,Hummer(wenn wir einen fangen, der Capitän organisiert) Räucherlachsstreifen.

Salate
Alle Creationen was die Kombüse hergibt,Smutje Nicole ist im Einsatz.

Für die Naschkatzen:

Ananas – Carpaccio mit Bounty – Sahne

Schoko-Bananen mit Kokosraspel

Gelesen 1985 mal